BERICHT

Die KG ASV Nendingen III / VfL Mühlheim setzt ihre Siegesserie fort


Mit einem erneut hohen Sieg von 23:7 wurde die KG ASV Nendingen III/VFL Mühlheim einmal mehr ihrer Favoritenrolle gerecht.

Die sicheren Siege von Ashgar Laghari, Florin Gavrila, Martin Wenskus sorgten recht schnell für eine komfortable 12:0 Führung für die Gastgeber.

Erst in den Kämpfen bis 66 Kg Freistil und 86 Kg Freistil zeigten die Gäste mehr Gegenwehr. Mit ihren beiden stärksten Ringern Eduard Lucaci und Artur Stang hatten Florian Hermann und auch Dennis Schilling im ungeliebten Freistil einige Mühen und mussten sich jeweils geschlagen geben. Trotzdem muss man beiden Sportlern eine tolle Leistung bescheinigen. Vor allem Dennis Schilling konnte den Kampf recht offen gestalten und musste sich zusätzlich mit einigen stark umstrittenen Punktwertungen für den Gästeringer abfinden.
In den letzten drei Kämpfen sorgten dann Robin Baur, Thomas Hipp und Robin Kessler mit klaren Siegen für den deutlichen Endstand.

Berticht: Stefan Rutschmann
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT