BERICHT

ASV Nendingen S feiern ersten Saisonsieg



Im letzten Kampf der Hinrunde konnten die Schüler des ASV Nendingen beim Heimkampf gegen die KG Schwenningen/Trossingen endlich einen Sieg einfahren. Und was für einen!
Jugendtrainer Claus Döbbrick musste die Mannschaft vor dem Duell ein wenig umbauen, da aus gesundheitlichen Gründen 2 Stammringer fehlten. So kamen Lucas Schaz und Silvan Mohry zu ihren ersten Einsätzen und Darko Borkovic musste eine Gewichtsklasse aufrücken.
Trotz der vermeintlich schwächeren Aufstellung konnten alle Begegnungen bereits vor dem Halbzeitpfiff mit Schultersiegen beendet werden. Es siegten: Isabella Castaglione, Lucas Schaz, Alexander Probst, Fabian Perasic, Silvan Mohry, Darko Borkovic und Lucas Braunbart. Mateo Borkovic wurde zudem kampflos Sieger. Damit ging das Duell mit einem phänomenalen 32:0 an den ASV Nendingen.
Damit beendet der ASV Nendingen die Hinrunde auf Platz 5. Anfang November geht es dann mit der Rückrunde weiter.

Bericht: Claus Döbbrick

Quelle (Bild): www.liga-db.de (08.10.2017)
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT